DAAD INFORMATION CENTER DUSHANBE | NEWSLETTER #15 – 2015

DAADINFORMATION CENTER DUSHANBE | NEWSLETTER #15 – 2015

1. Medienwerkstatt in Almaty

2. DAAD Sommerakademien

3. Drittlandstipendien an der Deutschsprachigen Andrássy Universität Budapest (AUB)

4. Stipendien für Doktorandinnen und Doktoranden

5. Viadrina International Program für Doktoranden und Doktorandinnen

1. Medienwerkstatt in Almaty

Das Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) veranstaltet gemeinsam mit dem Goethe-Institut Kasachstan einen Schreibwettbewerb, der sich an junge Nachwuchsjournalisten aus Zentralasien mit sehr guten Deutschkenntnissen richtet.

Die Gewinner des Schreibwettbewerbs werden zur IX. Zentralasiatischen Medienwerkstatt (ZAM) eingeladen. Für die zehn Teilnehmer aus Zentralasien übernehmen die Veranstalter Übernachtungs- und Reisekosten.

Zeit: 27.06.2015. bis 03.07. 2015

Ort: Almaty, Kasachstan

Du möchtest gerne an der IX. Zentralasiatischen Medienwerkstatt in Almaty teilnehmen? Dann los auf: www.deutsche-allgemeine-zeitung.de/de/content/view/3278/30

Beeil Dich!
Einsendeschluss ist der 17.05.2015.

2. DAAD-Sommerakademien

DAAD представляет летние академии в Германии.
Используйте уникальную возможность получить стипендию и улучшить свои знания летом в Германии.

Информация о приеме заявок на участие – на сайтах организаторов курсов (см.ниже).

Подробная информация:
https://www.daad.de/deutschland/studienangebote/sommerkurse/en/?p=l#q=&langDistribution=0&subject=0&featureSummerAcademy=1&sortBy=1&page=1&display=list

Universität Rostock
5. Interdisziplinäre Sommerakademie Rostock (ISAR 2015)
http://isar.uni-rostock.de/index.php?id=isar

University of Würzburg
Aerospace Information Technology
http://www8.informatik.uni-wuerzburg.de/en/education/summer_school/

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
American Studies in a Transatlantic Perspective: Material Cultures
http://www.americanstudies.phil.uni-erlangen.de

Humboldt-Universität zu Berlin
Berlin Summer School in Social Sciences — Linking Theory and Empirical Research
http://www.berlinsummerschool.de/welcome-to-the-berlin-summer-school-in-social-sciences/

Leipzig University, Institute for American Studies
Cultures of Security in a Transatlantic and Global Context 2015 — Competing Models for World Order: The Nature of Security and Diplomacy in the 21st Century
http://culturesofsecurity.org/

University of Bremen
European Campus of Excellence: Social Science Summer School on «The Welfare State and Inequality — Europe in the 21st Century»
http://www.summerschool.bigsss-bremen.de/

GESIS — Leibniz Institute for the Social Sciences

GESIS Summer School in Survey Methodology
http://www.gesis.org/en/events/gesis-summer-school/

Universität Kassel
Hessen International Summer University (ISU) Kassel: Green Engineering
http://www.uni-kassel.de/einrichtungen/internationales-studienzentrum-isz-sprachenzentrum/weitere-angebote/international-summer-university/international-summer-university-kassel.html

University of Oldenburg
ICBM Summer School on Coastal Systems 2015 — Water Column Processes from Coast to Ocean
http://www.icbm.de/en/summer-school/2015/

University of Mainz
IMB International Summer School 2015 — Gene Regulation, Epigenetics & Genome Stability
https://www.imb-mainz.de/students/international-summer-school/

University Koblenz-Landau
International Summer Academy On Spatial Ecotoxicology And Ecotoxicological Risk Assessment — Using An Open Community Approach
http://www.uni-koblenz-landau.de/en/campus-landau/faculty7/summeracademy?set_language=en

Jade University of Applied Sciences
International Summer School on Fluidic MEMS
http://www.jade-hs.de/fachbereiche/ingenieurwissenschaften/internationales/sommerkurse/fmems/

Humboldt-Universität zu Berlin
Leo Baeck Summer University in Jewish Studies
http://www.projekte.hu-berlin.de/lbsu/?set_language=en

Universität Leipzig
Rheumatologie interdisziplinär
http://www.uni-leipzig.de/~mil/

FH Aachen University of Applied Sciences
Robot Operating System Summer School ROS 2015
https://www.fh-aachen.de/fachbereiche/maschinenbau-und-mechatronik/international/ros/

University of Rostock
Summer Academy Reunification — SARU
http://www.wiwi.uni-rostock.de/en/ipv/intpol/mitarbeiter/prof-dr-joern-dosch/

University of Freiburg
Summer School «Integrated Land Use Systems» (ILUS)
http://www.waldbau.uni-freiburg.de/news_events/ILUS_sumschool_2015

Jena University Hospital
Summer School Molecular Medicine
http://www.summerschoolmolmed.uniklinikum-jena.de/Home.html

University of Erfurt
Summer School Muslims in the West
https://www.uni-erfurt.de/en/religious-studies/chair-of-muslim-cultural-religious-history/summer-school-muslims-in-the-west-eng

Philipps-Universität Marburg
Summer School SYNMarburg 2015: From Microbial Cell Biology To Complex Communities
http://www.synmikro.com/de/startseite/synmarburg-2015.html

Humboldt-Universität zu Berlin
ZIBI Summer School on Pathogen-Host Interplay
http://www.zibi-berlin.de/de/summerschool-de

Universität zu Köln
Cologne Summerschool of Interdisciplinary Anthropology. The Phenomenality of Material Things: Praxis — Genesis — Cognition
http://artes.phil-fak.uni-koeln.de/

University of Göttingen
Hilbert Bernays Summer School on Logic and Computation
http://www.uni-goettingen.de/en/505718.html

Brandenburg University of Technology Cottbus-Senftenberg
International Summer Academy Cottbus: Understanding Heritage (ISAC) 2015
http://www.tu-cottbus.de/fakultaet3/de/interkulturalitaet/summer-academy

3. Drittlandstipendien an der Deutschsprachigen Andrássy Universität Budapest (AUB)

Die Stipendien bieten ausländischen Graduierten aus Nicht EU-Ländern die Möglichkeit, an der deutschsprachigen Andrássy Universität Budapest ein Masterstudium in den deutschsprachigen Studiengängen:

1. Master of International Economy and Business (first master) Internationale Wirtschaft und Betriebswirtschaft
2. Master in «Internationale Beziehungen mit Spezialisierung auf Europa-Studien» (first master)
3. Master „Management and Leadership“ (first master)
4. Master in «Geschichte mit Spezialisierung auf Mitteleuropa» (first master)
5. Kulturdiplomatie – „Mitteleuropäische Studien – Diplomatie“ (first master)
6. LL.M.: Vergleichende Staats- und Rechtswissenschaften mit Spezialisierung auf «Internationales Unternehmensrecht: Schwerpunkt Mitteleuropa» oder «Internationale und Europäische Verwaltung» (master)
7. Master in „Europäische und Internationale Verwaltung“ (first master)
8. Donauraum Studien (postgradual, second master)

zu absolvieren. Detaillierte Informationen zu den Masterstudiengänge an der AUB unter:
www.andrassyuni.hu

Stipendienleistungen: 400 EUR + Reisekostenpauschale + Studiengebühren
Anmeldefrist:
12. Juni 2015
Für weitere Informationen: studienstart.eu/stipendien/daaddrittlandstipendium

4. Stipendien für Doktorandinnen und Doktoranden

Das Thema: „Bruchlinien mitteleuropäischer Geschichte im 19. Und 20. Jahrhundert“
Die Stipendien werden durch das österreichische Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft finanziert. Die Abwicklung erfolgt durch die OeAD (Österreichische

Austauschdienst) GmbH, Stipendienbeginn mit der Aufnahme des Doktoratsstudiums im WS 2015/16. Dissertantinnen und Dissertanten, die für drei Jahre Mitglied des Doktoratskolleg werden wollen und deren Dissertationsprojekt sich innerhalb des Rahmenthemas bewegt, werden eingeladen sich bis 31. August 2015 unter Einreichung eines Lebenslaufes, einer Kopie der Abschlusszeugnisse aus dem für ein Dissertationsstudium berechtigenden Erststudium, sowie eines maximal fünfseitigen Dissertationskonzepts zu bewerben.

Für weitere Informationen:
www.andrassyuni.eu/upload/File/Doktoratskolleg/Ank%C3%BCndigungStip2014Dotoratskolleg.pdf

5. Viadrina International Program für Doktoranden und Doktorandinnen

das Viadrina Center for Graduate Studies (VCGS) hat in enger Kooperation mit der Abteilung für Internationale Angelegenheiten das Viadrina International Program – for Graduates (VIP) eingeworben, das vom DAAD aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert wird. Im Rahmen des Programms erhalten Promovierende die Chance, sich international zu vernetzen und sich stärker in internationale Forschungszusammenhänge und -diskurse einzubringen. Das Programm, das bis Oktober 2017 an der Europa-Universität Viadrina läuft, bietet internationalen Promovierenden über einen langfristigen Zeitraum die Perspektive, ein internationales Forschungs- und Karriereprofil zu entwickeln.

Internationale Promovierende können sich daher ab sofort für folgende Förderungen bewerben:
— Fellowships für Forschungsaufenthalte an der Europa-Universität Viadrina (max. 3 Monate)
— Fellowships für Kennenlern-Aufenthalte an der Europa-Universität Viadrina (1 Monat)

Bitte entnehmen Sie detaillierte Informationen zu den einzelnen Förderlinien der Internetseite des VCGS: www.forschung.europa-uni.de/de/node/10887

About these ads

About NGOYONC

Миссия организации – содействие развитию общества путем повышения информированности, а также снижению уровня бедности среди населения Республики Таджикистан и устойчивого развития потенциала нации (молодёжи) на национальном и региональном уровнях. Организация основана 16 октября 2009 года.

Posted on 15/05/2015, in Announcement, Международное образование, Образование, Объявления, Стипендии, Education, Grants, Scholarship. Bookmark the permalink. Оставить комментарий.

Добавить комментарий

Please log in using one of these methods to post your comment:

Логотип WordPress.com

Для комментария используется ваша учётная запись WordPress.com. Выход / Изменить )

Фотография Twitter

Для комментария используется ваша учётная запись Twitter. Выход / Изменить )

Фотография Facebook

Для комментария используется ваша учётная запись Facebook. Выход / Изменить )

Google+ photo

Для комментария используется ваша учётная запись Google+. Выход / Изменить )

Connecting to %s

- deal9 - auction7